Beiträge mit dem Schlagwort „Leistungsschutzrecht“

Das Leistungsschutzrecht ist ein umstrittenes Gesetz, das kleine Textauszüge (sogenannte „Snippets“) von Presseverlagen im Netz schützen soll. Es wurde 2013 vom Deutschen Bundestag beschlossen.

weitere Suchmöglichkeiten

Links und Lese-Empfehlungen

Lesestoff:
Geld für Medien, Wissen für SEOs und ein Synthie für Selbstbauer

Datum: 21. Juli 2013 |  Meinungen: Kommentare deaktiviert für Geld für Medien, Wissen für SEOs und ein Synthie für Selbstbauer
Thema: Lesestoff, Medien, Musik, Online-MarketingSchlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Zeit für neue Lesetipps – diesmal dabei: Medien und ihre Finanzierung, der Weg zu einer alternativen Verwertungsgesellschaft und SEO.

Den ganzen Beitrag lesen »

Mann betrachtet jorni.de auf einem iPad

Lesestoff:
Finanzierung und Konzepte für den digitalen Journalismus

Datum: 07. Januar 2013 |  Meinungen: Kommentare deaktiviert für Finanzierung und Konzepte für den digitalen Journalismus
Thema: Design & Webdesign, Fotografie & Film, Lesestoff, MedienSchlagwörter: , , , , , ,

In den ersten Lesetipps für 2013 geht es um Veränderungen in der Medienwelt (Rundfunkgebühr) und solche, die vielleicht noch kommen werden (Leistungsschutzrecht). Außerdem: Gedanken zur digitalen Zeitung. Den ganzen Beitrag lesen »

Ein Stapel Zeitungen

Lesestoff:
Wertvolle Zeitungen, Streit ums LSR, freie Werke und gutes Design

Datum: 30. November 2012 |  Meinungen: Kommentare deaktiviert für Wertvolle Zeitungen, Streit ums LSR, freie Werke und gutes Design
Thema: Design & Webdesign, Lesestoff, MedienSchlagwörter: , , ,

In der Nacht debattierte der Deutsche Bundestag über das Leistungsschutzrecht – Informationen, Studien und Videos zum Vorhaben hier. Außerdem Neues über Design-Crowdsourcing, Creative Commons und das Hamburger Monitoringcamp.

Den ganzen Beitrag lesen »

kein Bild vorhanden

Leistungsschutzrecht für Presseverlage:
Mit Langfingern spricht man nicht

Datum: 29. November 2012 |  Meinungen: 1 Kommentar »
Thema: MedienSchlagwörter: , , , , ,

Das Leistungsschutzrecht wirft seine Schatten voraus: Diese Woche wird es in erster Lesung im Bundestag verhandelt. Glaubt man dem Bundesverband der Zeitungsverleger, hat das alles viel mit Ladendiebstahl zu tun. Warum das nicht stimmt, lest ihr hier.

Den ganzen Beitrag lesen »

Google-Logo an einer Wand

Lesestoff:
Rund um Google – von SEO bis Leistungsschutzrecht

Datum: 18. September 2012 |  Meinungen: Kommentare deaktiviert für Rund um Google – von SEO bis Leistungsschutzrecht
Thema: Lesestoff, Medien, Online-MarketingSchlagwörter: , , ,

Es wird Zeit für neue Lesetipps – es gibt Wissenswertes zu den Themen Suchmaschinenoptimierung und Leistungsschutzrecht. Mit ein wenig Glück könnt ihr bei Felix Beilharz SEO-Tools gewinnen.

Den ganzen Beitrag lesen »

Viele Jeans und ein Sale-Schild auf einer Stange

Lesestoff:
Digitale Polaroids, Social Media und Onlinemarketing

Datum: 10. Juli 2012 |  Meinungen: Kommentare deaktiviert für Digitale Polaroids, Social Media und Onlinemarketing
Thema: Design & Webdesign, Fotografie & Film, Lesestoff, Medien, Online-Marketing, PolitikSchlagwörter: , , , , , , , , ,

In meinen neuen Lesetipps lest ihr über Google Adwords, digitales Influencing und Copywriting für die Webseite. Außerdem dabei: wie ihr mit Photoshop oder Poladroid digitale Polaroids schafft.

Viele Jeans und ein Sale-Schild auf einer Stange
Im Onlinemarketing bedarf es mehr als Hinweise, um Käufer anzulocken – zum Glück gibt es zahlreiche Tipps im Netz

Den ganzen Beitrag lesen »

kein Bild vorhanden

Leistungsschutzrecht für Presseverlage:
Meinungsaustausch im Abseits

Datum: 14. Juni 2012 |  Meinungen: Kommentare deaktiviert für Meinungsaustausch im Abseits
Thema: Medien, PolitikSchlagwörter: , , , , , ,

Vor einigen Wochen habe ich bereits meine Bedenken bezüglich des Leistungsschutzrechts für Presseverlage geäußert. Der nun öffentlich gewordene Gesetzesentwurf zeigt: Es betrifft gerade auch die Nutzerinnen und Nutzer und ist eine Gefahr für den demokratischen Meinungsaustausch.

Den ganzen Beitrag lesen »

Links und Lese-Empfehlungen

Lesestoff:
„Tatort“-Autoren verpauschalisieren das Internet

Datum: 01. April 2012 |  Meinungen: 2 Kommentare »
Thema: Lesestoff, Medien, PolitikSchlagwörter: , , , , ,

Es ist viel passiert im Netz in den letzten Tagen – Zeit für neue Lesetipps. 51 Tatort-Autoren schreiben einen Brief zum Urheberrecht im digitalen Zeitalter – und pauschalisieren dabei zu stark, um ernsthaft an einer Diskussion interessiert zu sein. Außerdem gibt es viel Neues zum Leistungsschutzrecht.

Den ganzen Beitrag lesen »