Beiträge mit dem Schlagwort „Crowdsourcing“

Unter dem Begriff „Crowdsourcing“ fasst man Versuche zusammen, das gesammelte Wissen der Massen zur Lösung von Problemen fruchtbar zu machen. „Crowdsourcing“ ist eine Wortschöpfung aus den Begriffen „Crowd“ (Masse) und „Outsourcing“ (Auslagern).

weitere Suchmöglichkeiten

Viele Jeans und ein Sale-Schild auf einer Stange

Lesestoff:
Digitale Polaroids, Social Media und Onlinemarketing

Datum: 10. Juli 2012 |  Meinungen: Kommentare deaktiviert für Digitale Polaroids, Social Media und Onlinemarketing
Thema: Design & Webdesign, Fotografie & Film, Lesestoff, Medien, Online-Marketing, PolitikSchlagwörter: , , , , , , , , ,

In meinen neuen Lesetipps lest ihr über Google Adwords, digitales Influencing und Copywriting für die Webseite. Außerdem dabei: wie ihr mit Photoshop oder Poladroid digitale Polaroids schafft.

Viele Jeans und ein Sale-Schild auf einer Stange
Im Onlinemarketing bedarf es mehr als Hinweise, um Käufer anzulocken – zum Glück gibt es zahlreiche Tipps im Netz

Den ganzen Beitrag lesen »

Links und Lese-Empfehlungen

Lesestoff:
Netzfundstücke über Webdesign, eLearning, Blogs 2012 und Crowdsourcing

Datum: 03. Juni 2012 |  Meinungen: 3 Kommentare »
Thema: Design & Webdesign, Lesestoff, Medien, Musik, Trier & LuxemburgSchlagwörter: , , , , , ,

Es ist viel passiert im Netz, Zeit also für meine Leseempfehlungen aus den letzten Tagen. Webdesigner kommen mit freien Tools und eBooks auf ihre Kosten. Außerdem: Vorträge rund um E-Learning, die Renaissance des Bloggens und einmal mehr Kritik am Crowdsourcing der FH Trier.

Den ganzen Beitrag lesen »

mehrere 500-Euro-Scheine

Crowdsourcing der FH Trier:
Viele Fehler, wenig Chancen

Datum: 25. Mai 2012 |  Meinungen: 1 Kommentar »
Thema: Design & Webdesign, Trier & LuxemburgSchlagwörter: , ,

Spannend, was mir da am Freitag in den Feedreader geflattert ist: Die FH Trier möchte ihre Webseite per Crowdsourcing neugestalten lassen – zu einem geringen Preis. Dafür erntet sie herbe Kritik, bildet sie doch selbst fähige Designer aus und könnte das Redesign als Projekt realisieren. Ein Aspekt fehlt mir in der Diskussion jedoch: Selbst, wenn die FH unbedingt ein Crowdsourcing durchführen wollte, hätte sie einiges besser machen können.

Den ganzen Beitrag lesen »

Moderator präsentiert Film, Teilnehmer sehen zu

medianetz 2011:
Social Media – Herausforderung und Chance für PR

Datum: 02. November 2011 |  Meinungen: 6 Kommentare »
Thema: Feature, Medien, Online-Marketing, Trier & LuxemburgSchlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Moderator präsentiert Film, Teilnehmer sehen zu
Beeindruckende Zahlen: Amelie Duckwitz, Martin Eckhardt, David Schommer und Daniel Reichard bei der Podiumsdiskussion (Foto: Sabrina Schmitz)

Am vergangenen Samstag (29. Oktober 2011) luden unser Verein medianetz Trier e.V. und die Medienwissenschaft der Universität Trier zu einer Podiumsdiskussion zum Thema „Öffentlichkeitsarbeit im Zeitalter des Social Web“. Was bedeutet das Social Web für die Öffentlichkeitsarbeit? Den ganzen Beitrag lesen »