Beiträge im November 2008

Die folgenden Beiträge sind im November 2008 erschienen.

weitere Suchmöglichkeiten

kein Bild vorhanden

Gemeinsam doof

Datum: 27. November 2008 |  Meinungen: Kommentare deaktiviert für Gemeinsam doof
Thema: Trier & LuxemburgSchlagwörter: , , , , ,

Quo vadis, deutsche Hochschulbildung?
Quo vadis, deutsche Hochschulbildung?

Nachdem die Trierer Studis schon die Bildung zu Grabe getragen haben, beteiligten sich die rheinland-pfälzischen Unis am Dienstag gemeinsam an einem Aktionstag gegen schlechte Studienbedingungen an der Universität Koblenz. Bildungsministerin Doris Ahnen nahm dort an einer Pressekonferenz teil und erläuterte den Studis, wie die Landesregierung die Hochschulbildung in Rheinland-Pfalz verbessern möchte. Den ganzen Beitrag lesen »

kein Bild vorhanden

Blog-Vorstellung: Das Design Tagebuch

Datum: 21. November 2008 |  Meinungen: 2 Kommentare »
Thema: Design & WebdesignSchlagwörter: , , ,

Achim Schaffrinnas Design Tagebuch: wichtige Anlaufstelle der deutschen Design-Blogosphäre
Achim Schaffrinnas Design Tagebuch: wichtige Anlaufstelle der deutschen Design-Blogosphäre

Das Design Tagebuch verlost einen Kamin, da muss ich natürlich mitmachen. Allerdings hat der Blog auch ohne das Gewinnspiel eine Erwähnung verdient, denn Diplom-Designer Achim Schaffrinna veröffentlicht hier mit viel Liebe zum Detail regelmäßig lesenswerte Beiträge zu aktuellen Themen aus der Welt des Design. Da werden neue Logos und Relaunches kritisch unter die Lupe genommen. Die (designmäßig) gruseligsten Seiten im Netz kommen in einer Galerie zu zweifelhaften Ruhm. Auch gut: seine lesenswerten Überlegungen zu Themen wie Metaphern im Netz. Wer sich für praktisches Design interessiert, sollte das Design Tagebuch unbedingt in den eigenen RSS-Reader übernehmen.

kein Bild vorhanden

Frontalunterricht ist so 19xx – E-Book über Theorie und Praxis des Online Learning von Terry Anderson

Datum: 20. November 2008 |  Meinungen: Kommentare deaktiviert für Frontalunterricht ist so 19xx – E-Book über Theorie und Praxis des Online Learning von Terry Anderson
Thema: MedienSchlagwörter: , , , ,

Terry Anderson hat die zweite Auflage seines Buchs „The Theory and Practice of Online Learning“ zum kostenlosen PDF-Download angeboten. Das Werk versammelt Beiträge unterschiedlicher Autoren zum Thema E- und Online-Learning, von theoretischen Vorüberlegungen über die Konzeptionsphase und Finanzierung bis hin zur Betreuung der Studierenden. Anderson selbst unternimmt den Versuch einer umfassenden Theorie des Online Learning, in die er die Rolle der Interaktion sowie das Semantische Web (eine Erklärung der Grundlagen des Semantischen Webs habe ich für die Blogpiloten verfasst) miteinbezieht. [via e-denkarium]

kein Bild vorhanden

Rezension: Musik und Videos sammeln mittels Mp3videoraptor (mit Gewinnspiel)

Datum: 18. November 2008 |  Meinungen: 24 Kommentare »
Thema: MusikSchlagwörter: , , ,

Vor kurzem wurde ich gefragt, ob ich nicht Lust hätte, die Software Mp3videoraptor von Audials zu rezensieren. Dieses Programm ermöglicht es, Musik und Videos aus dem Netz zusammenzusuchen und auf der eigenen Festplatte abzuspeichern. Als Dank gibt es 25mal je einen Lizenzschlüssel für die Vollversion für diejenigen von euch, die einen haben möchten. Mehr dazu weiter unten. Den ganzen Beitrag lesen »

kein Bild vorhanden

Trierer Studentenprotest im Kreisel

Datum: 05. November 2008 |  Meinungen: 2 Kommentare »
Thema: Trier & LuxemburgSchlagwörter: , , , , , ,

Protestierende Studenten auf dem Weg zum Kreisel
Protestierende Studenten auf dem Weg zum Kreisel

Und es tut sich doch etwas in Trier. Nachdem ich letztes Jahr überrascht feststellen musste, wie wenig sich französische Studierende gefallen lassen, wenn Politiker die Verschlechterung der Bildungsbedingungen durchdrücken wollen, – sie haben damals mit einem siebenwöchigen Totalstreik der Studierenden reagiert – gibt es nun auch für deutsche Studierende Hoffnung. Schon letzte Woche haben etwa 700 Studenten einer Vollversammlung beigewohnt und anschließend in einem großen Protestzug dem Universitätspräsidenten und der Bildungsministerin ihr Anliegen vorgetragen. Ich war zwar dabei, habe aber krankheits- und arbeitsbedingt nicht darüber gebloggt; schön nachzulesen aber alles bei Rike. Den ganzen Beitrag lesen »