Beiträge im August 2008

Die folgenden Beiträge sind im August 2008 erschienen.

weitere Suchmöglichkeiten

kein Bild vorhanden

Mit dem Musikbrowser Songbird auf der Suche nach neuer Musik

Datum: 28. August 2008 |  Meinungen: 2 Kommentare »
Thema: MusikSchlagwörter: , , , ,

Songbird, die iTunes-Alternative auf Open-Source-Basis, bietet zahlreiche Funktionen, die eine Nutzung parallel zu iTunes sinnvoll machen: der integrierte Musik-Browser eignet sich hervorragend, um neue Musik zu entdecken, ohne dass die Stücke umständlich in die iTunes-Bibliothek importiert und bei Bedarf wieder herausgelöscht werden müssen.

Die Herausforderung: einfaches Anhören neuer Musik

Neben Last.FM und ähnlichen Diensten gibt es eine Vielzahl von Blogs in meinem RSS-Reader, die aktuelle Stücke empfehlen. Bei manchen lassen sich die Stücke streamen (sehr schön), bei anderen muss man jedoch erst die Datei herunterladen. Die muss ich dann in meine Musiksammlung importieren, anklicken und bei Nichtgefallen wieder löschen. Sehr umständlich. Ich brauche also eine einfache Möglichkeit, Songs herunterzuladen und anzuhören, ohne dass sie direkt in meiner iTunes-Bibliothek landen. Den ganzen Beitrag lesen »

kein Bild vorhanden

Creative Commons im WE Magazine

Datum: 25. August 2008 |  Meinungen: 1 Kommentar »
Thema: MedienSchlagwörter: , , ,

Das WE Magazine, das vor einigen Monaten ein Live-Gespräch mit Internet-Denker David Weinberger veröffentlicht hat, hat seine erste Ausgabe veröffentlicht. Die Macher hinter dem Magazin setzen auf die Kraft kollektiver Arbeit und liefern Grundlagenartikel zum Web 2.0. Einer der Höhepunkte der aktuellen Ausgabe: das Interview mit Creative-Commons-Geschäftsführer Joichi Ito. Den ganzen Beitrag lesen »

kein Bild vorhanden

Bloc Party veröffentlichen neues Album … übermorgen

Datum: 19. August 2008 |  Meinungen: Kommentare deaktiviert für Bloc Party veröffentlichen neues Album … übermorgen
Thema: MusikSchlagwörter: ,

Die britischen Indie-Rocker Bloc Party haben ihr drittes Album Intimacy angekündigt. Wie in Zeiten des Webs schon fast üblich, handelt es sich um eine Blitzveröffentlichung: heute angekündigt, am 21. August ab 9 Uhr zum Download verfügbar. Zu beziehen ist das Album vorerst ausschließlich über die Website der Band, die reguläre CD kommt am 28. Oktober. Die Preise sind dabei äußerst fair: der Mp3-Download kostet in Europa 5 £. [via Tonspion]

kein Bild vorhanden

Aktuelle Trends im Logo-Design

Datum: 14. August 2008 |  Meinungen: Kommentare deaktiviert für Aktuelle Trends im Logo-Design
Thema: Design & WebdesignSchlagwörter:

Bill Gardner hat aktuelle Trends im Logo-Design zusammengestellt. Der Autor hat 27000 verschiedene Logo-Designs für ein Buch zusammengetragen und in verschiedene Kategorien eingeteilt. Er beobachtet eine interessante Entwicklung: Logos seien im Jahre 2008 weniger von aktuellen technischen Neuerungen gekennzeichnet, sondern von Ideen. Es seien also nicht mehr neue Filter oder erfolgreiche Kampagnen, die zum Nachahmen anregen, sondern unterschiedliche Einflüsse aus verschiedenen Bereichen. Zusammenfassend hält er an aktuellen Entwicklungen im Logo-Design fest:

  • Weniger Betonung von Nachhaltigkeit und geringere Verwendung der Farbe Grün: Das könnte darauf hinweisen, dass das Thema Nachhaltigkeit zunehmend selbstverständlich wird und weniger durch das Logo explizit kommuniziert werden muss.
  • intensivere Farben
  • Betonung von Klarheit
  • noch stärkere Hinwendung zum Grundsatz „weniger ist mehr“
  • Einsatz von Designmustern und Illustrationen

Insgesamt macht der Autor 15 aktuelle Trends im Logo-Design aus, so zum Beispiel Blitze, Kurven und (sehr überraschend) Tafeln zur Untersuchung von Farbenfehlsichtigkeit [via Fontblog].

kein Bild vorhanden

Podcast mit David Weinberger zur Politik im digitalen Zeitalter

Datum: 10. August 2008 |  Meinungen: 1 Kommentar »
Thema: MedienSchlagwörter: , , ,

Nadia Zaboura hat mich auf die aktuelle Folge des MFG Innovationscasts aufmerksam gemacht, in dem der bekannte Internet-Vordenker David Weinberger sowie Prof. Dr. Jo Groebel, Direktor des Deutschen Digital Instituts interviewt werden. Themen sind Weinbergers neues Buch „Everything is Miscellaneous“ sowie Politik im digitalen Zeitalter. Der Podcast ist absolut hörenswert, einige zentrale Aussagen seien hier herausgestellt. Den ganzen Beitrag lesen »

kein Bild vorhanden

Horst Bredekamp: Visualisierung einer Staatstheorie in Thomas Hobbes‘ Leviathan

Datum: 08. August 2008 |  Meinungen: 1 Kommentar »
Thema: Design & WebdesignSchlagwörter: , , , ,

Der Berliner Kunsthistoriker Horst Bredekamp hat in seinem Werk „Thomas Hobbes Visuelle Strategien. Der Leviathan: Das Urbild des modernen Staates“ aufgezeigt, wie sich eine Theorie in einer Illustration visualisieren lässt. Er wählte als Beispiel die berühmte Staatstheorie, die Thomas Hobbes in seinem „Leviathan“ entwickelt hat. Sie gilt heute als eine der frühesten Grundlagen des modernen Staates. Hintergrund dieses Versuchs ist, dass der Text selbst häufig analysiert worden sei, das Titelbild jedoch sträflich vernachlässigt wurde.

Im Folgenden werden einige der zentralen Punkte hervorgehoben, die Bredekamp herausgearbeitet hat. So kann exemplarisch gezeigt werden, wie sinnvoll es sein kann, ein Thema auch aus visuellen Gesichtspunkten zu betrachten. In späteren Büchern hat Bredekamp diese Idee weitergeführt, auf die jedoch hier nicht eingegangen werden kann. Den ganzen Beitrag lesen »

kein Bild vorhanden

Bildmanipulationen der anderen Art: der Fulgurator

Datum: 05. August 2008 |  Meinungen: Kommentare deaktiviert für Bildmanipulationen der anderen Art: der Fulgurator
Thema: Design & Webdesign, Fotografie & Film, MedienSchlagwörter: , , ,

Wer weiß, was ein Fulgurator ist? Er sieht aus wie eine Pistole, funktioniert aber wie eine Kamera. Nur umgekehrt: während eine Kamera beim Auslösen ein Bild aufnimmt, projiziert der Fulgurator ein Bild auf eine Wand. Ausgelöst wird er, sobald ein Blitzlicht in der Nähe abgefeuert wird, also ohne Einwirkung des Künstlers. Den ganzen Beitrag lesen »

kein Bild vorhanden

Smashing Magazine: zweiter Teil der Blog-Studie online

Datum: 03. August 2008 |  Meinungen: Kommentare deaktiviert für Smashing Magazine: zweiter Teil der Blog-Studie online
Thema: Design & Webdesign, MedienSchlagwörter: ,

Nachdem vergangene Woche der erste Teil der Blog-Studie des Smashing Magazine online ging, steht nun der zweite Teil zur Verfügung. Nach Layout und Typografie geht es diesmal um strukturelle und technische Elemente. Hier einige (aber nicht alle!) Ergebnisse: Den ganzen Beitrag lesen »